Friday, September 20, 2019 09:35

Fragen

Q?
Wann ist ein Belastungs-EKG sinnvoll?
A.
Zur Abklärung von Schmerzen im Brustkorb, nach Herzinfarkt, Bypass-OP oder Stentimplantation, bei erhöhtem Blutdruck um eine gute Einstellung nachzuweisen.
Q?
Was ist bei einer Darmspiegelung zu beachten?
A.
24 Stunden vor der geplanten Darmspiegelung (Coloskopie) müssen Sie mit dem Trinken der Darmspüllösung beginnen. Sie dürfen nach der Untersuchung NICHT mit dem Auto fahren. Bitte bringen Sie ein Badetuch mit!
Q?
Bei welchen Untersuchungen muss ich “nüchtern” kommen?
A.
Blutabnahme, Magenspiegelung (Gastroskopie) und Oberbauchultraschall
Q?
Wo befindet sich die Ordination?
A.
3500 Krems, Ringstraße 38 B. Ebenerdig im neuen Seniorenwohnheim. Bitte ausserhalb des Gebäudes parken!
Q?
Was muss ich bei einem Erstbesuch mitbringen?
A.
Aktuelle Medikamentenliste, Unterlagen über bisherige Untersuchungen, Laborwerte, Krankenhaus- und Kuraufenthalte, Blutgruppen- und Allergieausweis (falls eine Operation geplant ist).