Sunday, November 17, 2019 12:12

Magen- & Darmspiegelung

Seit fast 20 Jahren führe ich diese Spezialuntersuchungen mit großer Begeisterung durch. Meine Lehrer am Krankenhaus Krems waren Oberarzt Dr. Klotz und Prim. Dr. Pfeffel. Ich habe bisher über 2000 Magen und über 1000 Darmspiegelungen durchgeführt. In meiner Ordination habe ich heuer eine hochmoderne Endoskopieeinheit angeschafft. Die Geräte werden anhand der geltenden Hygienerichtlinien mit Waschmaschine, Ultraschallreiniger und Autoklav aufbereitet.

Unterstützt werde ich durch eine ausgegebildete und erfahrene Endoskopieschwester: Schwester Christa ist „die Seele der Endoskopie“.

Wichtig ist uns, daß Sie keine Angst vor diesen Untersuchungen haben müssen: Wir bieten jedem Patienten eine Schlafspritze an: Sie dösen während der Untersuchung. Auch versuchen wir, die Umgebung so angenehm wie möglich zu gestalten: Zur Darmspiegelung können Sie Ihre Lieblings-CD mitbringen und diese während der Untersuchung mittels Kopfhörer hören. Damit versuchen wir, diese Untersuchungen so sanft und schonend wie möglich durchzuführen (sanfte Coloskopie).